Wintercheck

Inspektion, Wintercheck

Der Winter kommt nun doch. Wenn es kalt und ungemütlich ist, ist eine Fahrzeugpanne besonders unangenehm.
Also noch die Gelegenheit nutzen und von der Werkstatt beim Radwechsel noch einen Wintercheck durchführen lassen.
Geprüft werden Kühler- und Waschwasser auf Frostschutzgehalt, die Beleuchtung auf Funktion und die richtige Einstellung, der Ölstand und die Batterie auf ihre Starttauglichkeit. Ebenso eine gute Gelegenheit die Wischerblätter zu erneuern und für einen Vorrat an wintertauglichem Scheibenreiniger zu sorgen.
Vor den ganz kalten Tagen sollte frischer wintertauglicher Dieselkraftstoff getankt werden.

Franz Holzinger Pitlane4

Wieviel kostet eine Inspektion

Foto Bildschirmfoto 2018 07 15 Um 22.05.15

Eine gute Frage, und auch nicht so leicht zu beantworten.
Da bei den meisten Servicearbeiten ein Ölwechsel fällig ist, ist die erste Variable schon die Ölmenge und Qualität. Es gibt Fahrzeuge die 3 Liter Öl benötigen aber auch Fahrzeuge mit 8 Litern Öl.
Des weiteren schreibt der Hersteller zu verschiedenen Kilometerleistungen unterschiedliche Wartungsumfänge vor.
Etwa Luft- oder Kraftstoffilterwechsel. Bei Benzinmotoren Zündkerzen oder meist mindestens einmal im Fahrzeugleben der Wechsel des Zahnriemens soweit vorhanden.
Man sieht also der Serviceumfang ist von vielen Faktoren abhängig und deshalb wäre eine pauschale Preisauskunft unseriös.
Gerne unterbreiten wir Ihnen nach einer kurzen Recherche der notwendigen Arbeiten gerne ein treffsicheres Angebot.

Franz Holzinger Pitlane4

Der Sommer kommt

Foto Fruehling

Es ist endlich soweit! Der Winter zieht sich zurück und die Temperaturen steigen. Na dann ab in die Werkstatt und Sommerreifen aufziehen lassen, oder doch selber machen?
Es ist auf alle Fälle der richtige Zeitpunkt, überschreiten die Temperaturen langfristig die 10 Grad Schwelle leidet der Winterreifen mit seiner weichen Gummimischung und aus dem Vorteil wird ein Nachteil, an sehr warmen Tagen auch für den Laien spürbar im Fahrverhalten.
Mehr lesen „Der Sommer kommt“

Franz Holzinger KFZ, Lackierung, Pitlane4, Tips und Tricks

Diesel, Diesel, Diesel

Diesel

Es nimmt kein Ende, die schlechten Nachrichten um den Dieselmotor werden immer mehr.

Aber wie kommst? Warum hat sich der Diesel so durchgesetzt? Was zeichnet ihn aus? Hier ein kleiner Abriss von Wissenswerten rund um den PKW Diesel.

Einfach und robust war das Motorprinzip das hat ihn gerade für LKW interessant gemacht. Kein separates Zündsystem, ein hohes Drehmoment macht ihn sehr wirtschaftlich. Der Kraftstoff ist günstig da er beim Raffinieren von Benzin praktisch nebenher anfällt. Mehr lesen „Diesel, Diesel, Diesel“

Werkstattbindung

Werkstattbindung

Es gibt hauptsächlich zwei Formen von Werkstattbindung:

An den Hersteller mittels Leasing, eventuell Finanzierung sowie Garantieverlängerung oder an eine Versicherung im Kaskobereich.

Gesetzlich geregelt ist dagegen die freie Werkstattwahl bei Service (Fahrzeug ist Eigentum) und Haftpflichtschäden.

Verträge mit Werkstattbindung sind jeweils Verträge, die sie bewusst und privatrechtlich mit den entsprechenden Anbietern schließen. Oft wird dies geschickt in den entsprechenden Verträgen versteckt oder ist z.B. online abzuwählen. Wenn dies also so versteckt angeboten wird, scheint der jeweilige Anbieter sich davon Vorteile zu versprechen. Mehr lesen „Werkstattbindung“

Firma Holzinger und Reichardt werden zu Pitlane4

Foto Pitlane4

Autoservice Holzinger und die KFZ Reparaturwerkstatt Reichardt schließen sich zusammen und werden zu Pitlane4 GmbH. Mit geballter Kompetenz in Sachen KFZ-Reparaturen, Inspektionsservice und Fahrzeuglackierung/Unfallinstandsetzung steht Pitlane4 Ihnen ab sofort zur Verfügung. Der Standort ist gleich geblieben: Moosstraße 4 in Starnberg.

Wir freuen uns auf Sie!

Franz Holzinger Pitlane4