Die Pfütze unter dem Auto!

Foto Die Pfütze Unterm Auto

Gerade bei dieser schwül warmen Witterung erreichen uns immer wieder Rückfragen wegen eines nassen Flecks unter dem Auto.
In den meisten Fällen können wir unsere Kunden beruhigen. Es handelt sich dann um Kondenswasser aus der Klimaanlage, das sich im Fahrzeuginnenraum am Wärmetauscher bildet.

Hierfür haben die Konstrukteure eine Ablauf vorgesehen der sich meist in Fahrzeugmitte unter dem Armaturenbrett befindet.
An der Lage kann man dann schon erahnen, dass es sich nicht um eine Flüssigkeit aus dem Motor handelt.
Grundsätzlich sollte die Klimaanlage regelmäßig gewartet werden. Neben dem unangenehmen Effekt, dass sie nicht funktioniert wenn man sie braucht, können auch kostspielige Schäden entstehen.

Sinn macht auch eine regelmäßige Desinfektion des Wärmetauschers im Innenraum da sich dort Bakterien hervorragend entwickeln können. Das verursacht nicht nur einen unangenehmen Geruch sondern auch eventuell Erkrankungen.
Gerne beraten wir Sie hierzu.